Montag, 16. März 2015

Ein Hase in der Occhi-Technik...


Hallo meine lieben Blog Leser!

Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Wochenende...........ich hätte gerne noch ein paar Tage frei, irgendwie war das Wochenende so schnell rum......und so berauschend war das Wetter ja auch nicht wirklich...

Heute möchte ich euch etwas aus meiner Handarbeitsstube zeigen, ich hoffe ich langweile euch damit nicht! Aber das Handarbeiten gehört ja auch zu meinen Hobbys!

Occhi ist eine Handarbeitstechnik, die ich gelegentlich auch mal ganz gerne mache. Informationen, was Occhi ist findet ihr HIER und HIER. Vielleicht habt ihr ja so eine bessere Vorstellung davon..

Ich habe zu Ostern einen Hasen für den Osterstrauch angefertigt. Aber vielleicht verschenke ich ihn auch...mal schauen, denn es war schon ganz schön friemelig...

Die Anleitung dazu habe ich hier gefunden: KLICK

So, nun will ich auch garnicht länger reden sonder schaut euch meinen Hasen in der Occhi - Technik einmal selber an.



Teilnehmen möchte ich an folgender Challenge:


Ich sage ganz lieben Dank für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Hoffentlich habe ich euch mit meinen Occhi-Hasen nicht zu sehr gelangweilt...... Schaut wieder bei mir vorbei, es gibt es auch wieder etwas gestempeltes von mir, versprochen........

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich, wie immer sehr freuen.Das tut jedesmal so gut eure lieben Worte und Feedbacks zu lesen, Danke......

Nun wünsche ich euch einen schönen Tag und einen guten Start in die neue Woche, also bis dann, macht es gut, Tschüss sagt eure

Kommentare:

Elborgi hat gesagt…

das ist ja ein besonders schönes Häschen
GLG
Elma

Tieva Design hat gesagt…

WOW, was du alles kannst!!!!
Das Häslein ist klasse geworden!
Viele Grüße
Gabi

BAstelfeti hat gesagt…

Oh man da hast Du bestimmt lange dran gesessen. Ich glaub ich hätte jetzt Knoten in den Fingern, aber keinen so filigranen Hasen *lach*.
Also meine Hochachtung hast Du von mir für diese Friemelei.

Eine schöne Woche wünscht Dir BAstelfeti

Huffi hat gesagt…

Ein süßes Hase ist das in meiner Lieblingstechnik. Der sieht mit Sicherheit toll am Osterstrauß aus.
LG Gina

Köhn Doris hat gesagt…

Hallo Andrea,
das ist ja ein tolles Häschen, den kannst Du auf gar keinen Fall weggeben.
Ich muss mir gleich mal anschauen, was das für eine Technik ist, sieht nach
richtig viel Arbeit aus.
LG Doris

Malika hat gesagt…

So schon die hase. Das hast du wieder toll gemacht

Nog ein schone tag, liebe Andrea

KarinsArtScrap hat gesagt…

dit ziet er heel lief en mooi uit Andrea heb je prachtig gemaakt.
fijne avond
Gr Karin

Karin Osterland hat gesagt…

Hallo Andrea,
diese Technik kenne ich gar nicht. Das sieht sehr aufwendig aus. Eine tolle Arbeit.
L.G.KarinNettchen

Sylvia Bollmann hat gesagt…

Hallo Andrea,
dein Hasi ist so wunderschön geworden. Von diese außergewöhnlichen Technik habe ich noch nie gehört, aber ich muß sagen sie gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße Sylvia

KarinGerlinde hat gesagt…

Hallo meine liebe Andrea Tausendsassa,
was Du aber auch alles kannst! Ich bin total begeister von dem Hasi und ich weiß auch was das für eine knifflige Arbeit ist.S U P E R !
Ich wünsche Dir eine schöne und sonnige Woche.
Ganz ♥liche Grüße
Deine Karin

heidi kunkel hat gesagt…

So ein süßes Häschen kannst du auf keinen Fall weg geben. Der ist so toll geworden.
LG Heidi

regina t hat gesagt…

Hallo liebe Andrea,
WOW, WOW, WOW, das Häschen ist ja total schön. Habe ich noch nie so gesehen.
Bloooooß nicht weggeben, der sieht nach mega viel Arbeit aus.
Ganz liebe Grüsse von Regina

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

WOW, das ist ja echt cool. Klasse gemacht!
LG Carola

Simi hat gesagt…

ui, das sieht ja klasse aus.


Vielen Dank für deine Teilnahme bei der Handmade-Challenge.
Liebe Grüsse
Simi :o)

Michelle hat gesagt…

Wow das ist ja besonder. Toll.
Danke das du bei Handmade mitmachst.
xxx Michelle