Donnerstag, 31. Dezember 2015

Mein Jahresrückblick 2015 und Silvestergrüße


Hallo meine lieben Blog Leser!

Immer wenn sich ein Jahr dem Ende zuneigt, denkt der Mensch über selbiges nach. Habe ich alle meine Ziele, meine Träume und Vorsätze, erreicht oder umgesetzt?

Ich habe mir ein paar Minuten Zeit genommen und mal über meine letzten 12 Monate nachgedacht!

Da sind mir dann alle erfreulichen Erlebnisse, vielfältige Geschichten und manchmal auch düstere Momente eingefallen, die mein Leben in diesem Jahr ausgemacht hatten und mein Leben verändert haben.

Ach es gab sehr viele schöne Momente in meinem Leben die mich sehr glücklich gemacht haben und ich so alles Negative, was passiert ist, vergessen konnte.

Ich habe meine Fehler, die ich im Laufe der letzten 365 Tagen gemacht habe, erkannt und werde im neuen Jahr versuchen, einiges zu ändern!

So habe ich Vorsätze für 2016 gefasst und ich hoffe, dass ich sie umsetzen kann.

  • So wird weiterhin an erster Stelle mein Mann, meine Familie und meine Freunde stehen…..
  • Ich habe mir ganz fest vorgenommen, dass ich weiterhin Probleme offen anspreche, unliebsame Wahrheiten auszusprechen, und nicht immer alles in mich hinein zufressen.
  • Nicht immer für andere den Kopf hinhalten, um zum Schluss die Dumme zu sein.
  • Ich werde ebenso weiterhin versuchen mich weniger unter Druck zu setzen und es erst so gar nicht zum Stress kommen lassen, sei es nun im Job und auch Privat.
  • Ich werde nur das tun, was ich auch wirklich schaffe, auch wenn Andere mehr von mir erwarten.
  • Ich möchte das Leben genießen können und mich jeden Tag freuen, dass ich noch auf dieser Welt sein darf.


Ich wünsche all meinen
Blog Lesern
einen guten "Guten Rutsch"
viel Glück, Gesundheit und immer viele kreative Ideen für das Jahr 2016!

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Lesern meines Blogs für ihr gezeigtes Interesse, für ihre lieben Kommentare und ihre Treue bedanken.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr auch im neuen Jahr auf diesem Blog vorbeischaut und mit euren lieben Kommentaren füttert und füllt.

Alles Liebe für euch, wünscht eure


Mittwoch, 30. Dezember 2015

Eine schlichte Grußkarte


Hallo meine lieben Blog Leser!

Ersteinmal möchte ich mich bei euch ganz herzlich für eure lieben Worte zu meinem Set bedanken, ich habe mich sehr gefreut, dass ihr euch wieder die Zeit genommen habt, bei mir vorbeizuschauen und meinen Blog mit euren Kommentaren zu füttern....

Die letzten Tage waren bei mir etwas trubelig, Weihnachtsbesuche, Hochzeitstag, Vorbereitungen für Silvester, aber nun kehrt wieder etwas Ruhe ein und ich kann euch auch etwas Kreatives von mir zeigen. Später werde ich auch eure Blogs besuchen, ich bin doch schon gespannt, was es bei euch Schönes zu sehen gibt.

Meine Muse hat mich auch endlich wieder erreicht und ich bin fleißig am Werkeln, aber das kann ich euch noch nicht zeigen, denn ich bin kreativ für den neuen Challenge Blog tätig.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mal vorbei schauen würdet. Am 04.01.2016 startet unsere neue Challenge, es gibt auch etwas Tolles zu gewinnen.

Unserer Challenge Blog trägt den Namen "Friendship Challenge" Deutsch - Niederländische Freundschaft !


Hier ist unser Banner und wenn ihr HIER KLICKT findet ihr uns!





Doch nun zu meinem heutigen Werk.Entstanden ist eine Karte, die ich hauptsächlich mit Papierresten gewerkelt habe. Geholfen hat mir die tolle Wimpelstanze von  Stampin' Up!


Aber schaut selber, hier nun meine schlichte Grußkarte..




Danke für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich wie immer sehr freuen. Das tut jedesmal so gut eure lieben Worte und Feedbacks zu lesen, Danke.........

Nun wünsche ich euch einen schönen Tag, Tschüss sagt eure


Samstag, 26. Dezember 2015

Ein weihnachtliches Geschenke Set....


Frohe Weihnachten meine lieben Blog Leser!


Ich hoffe, ihr verbringt schöne und stressfreie Weihnachtstage...........

Danke auch für eure lieben Kommentare, lieb von euch, dass ihr euch trotz der Feiertage Zeit für einen Besuch auf meinem Blog nehmt, darüber freue ich mich sehr.

Bevor es heute bei mir kreativ wird, möchte ich mich aber bei euch für eure liebe Weihnachtspost ganz, ganz herzlich bedanken!

Ihr habt mir alle eine riesen Freude bereitet, ich knuddel euch mal ganz dolle....Ich war sehr überwältigt und auch sehr gerührt, wer da so alles an mich gedacht hat. Dadurch, dass ich sehr für die Kita eingespannt war, habe ich dieses Jahr keine Weihnachtspost verschickt. Also seit bitte nicht traurig, dass ihr von mir keine Post erhalten habt.

Doch nun zu etwas kreativen von mir.

Für einen ganz lieben Freund von uns, ist ein kleines Set entstanden. Das Set besteht aus selbstgemachten Pralinen von mir, einen selbstgemachten Schnaps, der mit meinem Thermomix entstanden ist und einen selbstgemachten Holzscheit Engel...



Schaut mal hier seht ihr alles zusammen




Nun zeige ich euch alles mal einzeln....


Hier meine selbstgemachten Pralinen. Es sind Eierlikörpralinen, Baileyspralinen und Schokopralinen. Die Verpackung ist mit meiner Cameo nach einer Schneidedatei von Angela Schmahl aus der Facebook Groop entstanden...An dieser Stelle ein Dankeschön an Angela Schmahl für die Schneidedatei. Ich habe aber Oben den Verschluss weggelassen.....



Hier nun mein selbstgemachter Schnaps aus dem Thermomix.....


Und zum Schluß mein Holzscheit Engel....


 Ich bin sehr gespannt, was ihr zu meinem Set sagt...

Schön, dass ihr wieder bei mir vorbei geschaut habt.
Ich sage ganz lieben Dank für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich, wie immer sehr freuen. Das tut jedesmal so gut eure lieben Worte und Feedbacks zu lesen, Danke......


Nun wünsche ich euch noch einen schönen 2. Weihnachtstag.........Tschüss sagt eure


Donnerstag, 24. Dezember 2015

Frohe Weihnachten



Weihnachten wird es für die Welt!
Mir aber - ist mein Lenz bestellt,
Mir ging in solcher Jahresnacht
Einst leuchtend auf der Liebe Pracht!
Und an der Kindheit Weihnachtsbaum
Stand Englein gleich der erste Traum!
Und aus dem eiskrystall'nen Schoß
Rang sich die erste Blüte los -
Seitdem schau' ich nun jedes Jahr
Nicht was noch ist - nur was einst war!

von Adele Schopenhauer 12. Juli 1797 † 25. August 1849



Ich wünsche all meinen Blog Lesern
ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.
Ebenso wünsche ich euch ruhige, streßfreie
und entspannende Feiertage.
In diesem Sinne ein frohes Fest, alles Liebe eure

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Ein weihnachtliches Hängerchen....


Hallo meine lieben Blog Leser!

Schön, dass ihr euch wieder die Zeit nehmt und bei mir auf dem Blog vorbeischaut. Danke auch für eure lieben Kommentare zu meinen Tannenbäumen, es freut mich immer sehr, ein Feedback von euch zu bekommen.

Heute möchte ich euch nochmal ein Werk zeigen, welches bereits im Sommer entstanden ist, als ich noch im Designer Team bei My Besties war. Ich werde euch nun so nach und nach diese Werke zeigen, es wäre doch schade, wenn sie hier auf meinem PC so vor sich hin schlummern....

Heute zeige ich euch ein weihnachtliches Hängerchen...

Den Schlitten habe ich mit meiner Silhouette nach einer SVG von My Besties geschnitten.

Aber schaut selber, hier kommt mein Weihnachtliches Hängerchen




Wie ihr hier sehen könnt, habe ich den Schlitten von beiden Seiten gestaltet...



Ich hoffe, ich langweile euch mit meinen alten Werken nicht zu sehr...

Schön, dass ihr wieder bei mir vorbei geschaut habt.
Ich sage ganz lieben Dank für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich, wie immer sehr freuen. Das tut jedesmal so gut eure lieben Worte zu lesen, Danke......

Nun wünsche ich euch einen schönen Tag, also bis dann, macht es gut, Tschüss sagt eure


Dienstag, 22. Dezember 2015

Gehäkelte Tannenbäume als Weihnachtsgeschenke.....

Hallo meine lieben Blog Leser!

Herzlichen Dank für eure immer so lieben Worte, die ihr hier auf meinem Blog zu meinen Werken da laßt, ich freue mich immer riesig darüber...

Heute möchte ich euch wie versprochen, meine entstandenen Werke aus meiner Näh,- Handarbeitsstube zeigen.

Für meine Arbeitskollegen sind kleine Tannenbäume, die ich gehäkelt habe und noch etwas dekoriert habe, als kleine Weihnachtsgeschenke entstanden.

Als ich sie bei Pinterest gesehen habe war ich sofort begeistert. Ihr findet hier auf Holländisch eine Anleitung dazu. KLICK HIER!

Gehäkelt habe ich sie in verschiedenen Farben, leider habe ich nicht von allen Fotos gemacht. Aber ich kann euch drei verpackte Tannenbäume zeigen, die ich am Freitag verschenkt habe und ich noch schnell Fotos gemacht habe. Bei der Farbwahl habe ich geschaut, was denn die Lieblingsfarben des jeweiligen Kollegen ist.

So hier nun meine verpackten Tannenbäume.........


Hier mal Einer näher ran...


Nun bin ich gespannt, was ihr zu meinen Tannenbäumen  sagt.....Meinen Kollegen haben sie gefallen und sie haben sich sehr gefreut...

Schön, dass ihr wieder bei mir vorbei geschaut habt.
Ich sage ganz lieben Dank für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich, wie immer sehr freuen. Das tut jedesmal so gut eure lieben Worte zu lesen, Danke......

Nun wünsche ich euch einen schönen Tag, also bis dann, macht es gut, Tschüss sagt eure


Montag, 21. Dezember 2015

Eine weihnachtliche Klappkarte....


Hallo meine lieben Blog Leser!

Bevor es kreativ bei mir wird, möchte ich mich für eure Besuche und Kommentare bedanken, es macht mir soviel Freude wieder eure lieben Worte zu lesen...Danke dafür!

Beim Aufräumen meiner Fotos auf meinem PC ist mir aufgefallen, dass ich euch einige Werke, die bereits im Sommer entstanden sind, als ich noch im Designer Team bei My Besties war, noch nicht gezeigt habe.

Ich weiß, einige von euch mögen diese Motive nicht, aber ich finde es einfach zu schade, sie euch nicht zu zeigen. Also hole ich das jetzt mal nach.

Heute zeige ich euch eine weihnachtliche Klappkarte...


Als Erstes zeige ich euch die Coloration des Motives..





Hier aber nun meine Karte im geschlossenen Zustand... 
Leider war der Glitter, als ich das Foto gemacht habe, noch nicht ganz trocken. Ich habe das Motiv fotografiert und dann noch mal ausgedruckt. Dadurch schauen die Farben auch anders aus, als bei der Coloration...



Detailansichten
Hier seht ihr wie die Karte aufgeklappt wird 
und wie sie von Innen auschaut..
Das Motiv habe ich in 3D angebracht

Ich sage ganz lieben Dank für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich, wie immer sehr freuen. Das tut jedesmal so gut eure lieben Worte und Feedbacks zu lesen, Danke......

Morgen zeige ich euch dann wieder etwas, was in meiner Weihnachtsnähstube entstanden ist.

Nun wünsche ich euch einen schönen Tag und einen guten Start in die neue Woche, Tschüss sagt eure

Sonntag, 20. Dezember 2015

Ein selbstgenähtes Glücksschwein......


Hallo meine lieben Blog Leser!

Schön, dass ihr euch wieder die Zeit nehmt und bei mir auf dem Blog vorbeischaut. Danke auch für eure lieben Kommentare zu meinen Weihnachtsengeln, es freut mich immer sehr, ein Feedback von euch zu bekommen.

Heute möchte ich euch wie versprochen zeigen, was ich sonst so in der letzten Zeit gewerkelt habe....

Für  Felix, mein Praktikant in der Kita, ist dieses Glückschwein in meiner Nähstube entstanden, welches ich ihm am Freitag zu Weihnachten geschenkt habe.......die Fotos sind in der Kita entstanden...

Schaut mal und hier kommt es auch schon...



Mal ein seitlicher Blick....



Nun bin ich gespannt, was ihr zu meinem Glücksschwein sagt.....Felix war auf jeden fall begeistert und hat sich sehr gefreut...

Schön, dass ihr wieder bei mir vorbei geschaut habt.
Ich sage ganz lieben Dank für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich, wie immer sehr freuen. Das tut jedesmal so gut eure lieben Worte zu lesen, Danke......

Nun wünsche ich euch einen schönen 4. Advent Sonntag, also bis dann, macht es gut, Tschüss sagt eure

Samstag, 19. Dezember 2015

Weihnachtsengel als Deko...


Hallo meine lieben Blog Leser!

Bevor es bei mir kreativ wird, möchte ich mich bei euch für eure Treue und lieben Kommentare bedanken.

Es tut gut zu wissen, dass ich doch noch ein paar Blog Leser habe, die trotzdem ich mich so rar gemacht habe, mir und meinem Blog treu geblieben sind. Ich danke euch ganz herzlich dafür, denn das ist ja nicht so selbstverständlich, wenn von mir hier so garnichts Kreatives auf meinem Blog kommt und ich auch bei euch nicht kommentiere...so ist es auch verständlich, das ich dadurch einige Verfolger verloren habe, aber gut,so ist es nun mal.

Doch nun hoffe ich, da der Weihnachtstrubel in der Kita für mich vorbei ist und ich wieder mehr Zeit habe, es auch besser mit dem Bloggen klappt.....also nochmals ganz lieben Dank, für eurer Verständnis und eure Treue.

Heute möchte ich euch gerne zeigen, was denn aus den Engelsköpfen aus meinem letzten Post entstanden ist. Mit einem Holzscheit und Flügeln aus Gips, sind diese Deko-Engel entstanden, die wir Gestern auf unserer Weihnachtsfeier in der Kita zum Verkauf angeboten haben.

Aber schaut selber, wie sie fertig ausehen...



Mal ein seitlicher Blick


Und mal näher ran...


So nun kann ich mich endlich wieder dem Stempeln, Colorieren usw. widmen.....ich werde euch aber in den nächsten Tagen noch zeigen, was sonst so in meiner Bastelstube entstanden ist....

Schön, dass ihr wieder bei mir vorbei geschaut habt.
Ich sage ganz lieben Dank für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich, wie immer sehr freuen. Das tut jedesmal so gut eure lieben Worte zu lesen, Danke......

Nun wünsche ich euch einen schönen Samstagabend, also bis dann, macht es gut, Tschüss sagt eure


Sonntag, 6. Dezember 2015

Lauter Engelsköpfe - aber was wird daraus?


Hallo meine lieben Blog Leser!

Ich wünsche euch allen einen schönen 2. Advent.


Schön, dass ihr euch wieder die Zeit nehmt und bei mir auf dem Blog vorbeischaut. Danke auch für eure lieben Kommentare, es freut mich immer sehr, ein Feedback von euch zu bekommen.

Leider schaffe ich es doch noch nicht wirklich regelmässig zu Bloggen und zu Kommentieren, aber ich bin kreativ nicht untätig....ich hoffe ihr seht es mir nach, ich bin mir ganz sicher, dass es besser werden wird und ich dann auch wieder regelmässig bei euch vorbei schaue. Ich danke euch für eure Treue...

Zur Zeit werkel ich auf Hochtouren in meiner Nähwerkstatt. Heute möchte ich euch eine kleine Kostprobe von dem geben, was denn da so bis jetzt bei mir entstanden ist. Ganz fertig bin ich noch nicht. Ich verspreche euch aber, wenn dann alles fertig ist, euch das Endprodukt zu zeigen. So viel möchte ich schon einmal verraten, es wird eine weihnachtliche Deko mit Holzscheiten.

Hier seht ihr nun lauter Engelköpfe und ich bin ganz ehrlich, ich kann sie nun nicht mehr sehen...


Und hier mal Einen näher ran



Schön, dass ihr wieder bei mir vorbei geschaut habt.
Ich sage ganz lieben Dank für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich, wie immer sehr freuen. Das tut jedesmal so gut eure lieben Worte zu lesen, Danke......

Nun wünsche ich euch einen schönen 2. Advent Sonntag und Nikolaustag, also bis dann, macht es gut, Tschüss sagt eure

Sonntag, 29. November 2015

Ein weihnachtlich geschmückter Tisch.......

Hallo meine lieben Blog Leser!


Ich wünsche euch allen einen schönen 1. Advent.


Bevor es kreativ bei mir wird, möchte ich mich für eure Besuche und Kommentare bedanken, es macht mir soviel Freude wieder eure lieben Worte zu lesen...Danke dafür!

Ich habe zwar noch nicht geschafft eure Blogs zu besuchen, aber das wird auf jeden Fall nachgeholt...

Heute zum 1. Advent möchte ich euch gerne mein kleines schlichtes selbstgemachtes Adventgesteck und meine selbstgenähte Tischdecke zeigen.

Also ich bin wieder kreativ tätig. Das Stempeln, Colorieren usw kommt noch etwas zur kurz, da ich zur Zeit für meine Kita einiges nähen muß.....sobald ich das aber fertiggestellt habe, geht es wieder ans stempeln, colorieren usw....

Doch nun zu meinem Adventgesteck


Da ich die Farbe braun so gerne mag,
habe ich es natürlich auch in dieser Farbe gestaltet...


Und hier seht ihr passend dazu meine selbstgenähte Tischdecke...

Ich hoffe meine Weihnachstisch gefällt euch.....meinem Mann gefällt er sehr gut..

Schön, dass ihr wieder bei mir vorbei geschaut habt.
Ich sage ganz lieben Dank für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich, wie immer sehr freuen. Das tut jedesmal so gut eure lieben Worte zu lesen, Danke......

Nun wünsche ich euch einen schönen 1. Advent Sonntag, also bis dann, macht es gut, Tschüss sagt eure


Mittwoch, 18. November 2015

Warm in the Winter und eine Coloration...


Hallo meine lieben Blog Leser!

Bevor ich euch wieder etwas Kreatives von mir zeige, möchte ich euch erst einmal für eure lieben Kommentare zu meinem Eulentasche danken. Ich habe mich sehr über eure lieben Worte und Feedbacks gefreut...eure Worte haben mir sehr gut getan und sie haben dazu beigetragen, dass meine Muse wohl so langsam zurück kommt.

Ich habe aber einige Entscheidungen getroffen, so werde ich nicht mehr als Designer für My Besties tätig sein!

Aber ab Januar 2016 werde ich als Designer mit einem ganz wundervollen Team auf einem anderen Challengeblog tätig sein. Ich würde mich natürlich sehr freuen, wenn ihr dann auch dabei seid.

Hier einige Infos zum Challenge Blog, der den Namen "Friendship Challenge" Deutsch - Niederländische Freundschaft trägt!

Dort sind eure kreativen Werke mit Motiven Eurer Wahl bei den Challenge gewünscht. Ebenso wird auch fast jedesmal ein Gewinn verlost, sowie ein Gastdesign. Vielleicht konnte ich euch ja schon etwas neugierig machen und ihr schaut mal vorbei.  Starten werden wir am 04.01.2016 und hoffen, dass ihr uns zum Neustart unterstützen werdet.


Hier ist unser Banner und wenn ihr HIER KLICKT findet ihr uns!




Jedoch kann ich euch nicht versprechen, dass ich nun wieder regelmäßig blogge und auch bei euch kommentiere, dazu muß ich erst einmal schauen, wie alles so läuft und ich auch alles schaffen werden, denn ich möchte mich nicht mehr so unter Druck setzen.

Also seid bitte nicht enttäuscht, wenn ich nicht mehr so regelmässig blogge und kommentiere.

Doch nun möchte ich euch zeigen, was bei mir entstanden ist. Wie ihr ja wißt, war das Colorieren für mich immer Entspannung und Relaxen zu meinem manchmal stressigem Alltag.

Und so dachte ich mir, versuche es doch einfach mal wieder....und ich muss euch sagen, es hat mir sehr viel Spaß bereitet. Natürlich muß ich mich erst wieder etwas reinfinden, aber ich glaube für den Anfang ist es doch so einigermaßen gelungen. Oder was meint ihr ?

Natürlich werde ich euch dann auch zeigen was mit diesem Motiven entstanden ist...aber ich starte ganz langsam.

Ich habe mich zum Einstieg den süßen Paper Shelter Motiven zugewendet. Meine Wahl bei dem Motiv ist auf das niedliche "Warm in the Winter" gefallen.


Hier seht ihr meine Coloration...

Da die Lichtverhältnisse heute so düster sind, kommen die Farben leider nicht wirklich so gut rüber.

Ich bin sehr gespannt was ihr zu meinen coloriertem Motive sagt.

Nun sage ich ganz lieben Dank für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich, wie immer sehr freuen. Das tut jedesmal so gut eure lieben Worte und Feedbacks zu lesen, Danke.....

Ich wünsche euch einen schönen Abend, Tschüss bis zum nächsten Mal sagt eure


Samstag, 7. November 2015

Ein Lebenszeichen von mir und eine Eulentasche...


Hallo meine lieben Blog Leser!

Mein letzter Post war im August, nun ist November....das ist schon einige Zeit! Ich möchte euch doch gerne ein Lebenszeichen von mir geben....

Es gibt mich noch und es ist auch einiges in meinem Leben passiert, es gibt Veränderungen und einige Baustellen sind auch noch nicht abgeschlossen...

Aber die kreative Stempel,- und Bastelmuse hat mich noch nicht wieder erreicht! Ich hoffe aber sehr, dass sie wieder zurück kommt...Ich weiß auch noch nicht, ob ich nun wieder aktiv bloggen werde, aber ich wollte euch euch doch wenigsten mitteilen, dass es mich noch gibt und was ich so treibe.

Wie gesagt, die komplete kreative Muse ist auch noch nicht zurück, ich hoffe und wünsche es mir aber sehr....

Aber einen kleinen Lichtblick gibt es und dazu möchte euch eine kleine Geschichte erzählen!Ich hoffe ich langweile euch nicht......

Vor ein paar Tagen, kam ein Kindergartenkind mit einer ganz tollen Eulentasche in die Kita, ach und ich war sofort Feuer und Flamme. Nach einem Gespräch mit dem Vater, woher denn diese Tasche stammt und ob ich wohl den Schnitt haben könnte, packe mit doch meine Nählust.

Die liebe Oma hat diese tolle Tasche, die ich euch nun zeige genäht.


Und hier ist sie auch schon...

Natürlich hat mich die Oma mit dem Schnitt versorgt und mir sogar die tolle Tasche, die ihr gerade gesehen habt, für mich genäht und geschenkt....Hier nochmal ein ganz dickes Dankeschön an die liebe Oma...

Aber es juckte nun in meinen Fingern....schnell habe ich meine Stoffvorräte durchgesehen und dann ran...

Schaut mal, welche Tasche bei mir entstanden ist....ich habe den Schnitt für mich nur vergrößert.

Und ich habe auch eine Anleitung gefunden.

Auf dem Blog "Haus mit dem rosa Sofa" gibt es den Schnitt und ein Anleitungsvideo...

Doch nun zu meiner Tasche, ich habe noch eine kleine Innentasche eingenäht und einen Verschluss durch einen Druckknopf angebracht......und die nächste Tasche für die Großnichte (2 Jahre) meiner Arbeitskollegin  ist auch schon Arbeit...

Aber nun schaut mal, natürlich ist sie in meinen Lieblingsfarben entstanden...


Und hier seht ihr, um die unterschiedlichen Größen zu sehen, nochmal beide Taschen!



Danke für eurer Interesse und fürs Zeit nehmen, hier bei mir auf meinem Blog vorbei zuschauen...mal schauen wie sich meine kreative Muse und Bloggerlust sich weiter entwickelt... Danke auf jeden Fall an euch, für eure Treue!

Ich sage mal Tschüss, bis bald vielleicht, eure