Mittwoch, 30. März 2011

Eine Frühlingskarte mit selbstgematschen Hintergrund....


Hallo meine lieben Blog Leser!

Bevor ich heute ein kreatives Werk von mir zeige, möchte ich mich ganz, ganz herzlich für eure lieben Kommentare bedanken.......ach, das tut ja immer so gut ein Feedback von euch zu bekommen.....Danke!

Auch möchte ich meine neuen Leser recht herzlich auf meinem Blog begrüßen, ich freue mich sehr, dass ihr zu mir gefunden habt. Vielleicht findet ihr ja die ein oder andere Inspiration und Anregung bei mir, also fühlt euch wohl bei mir.

Für mich ist es im Moment eine gute Therapie etwas Neues auszuprobieren, und ich möchte euch gerne daran teilhaben lassen.

Es fasziniert mich immer wieder wie toll man doch selber Hintergründe herstellen kann. Angeregt worden, bin ich diesmal von Wibsche

Sie macht so tolle HG's mit Aquarellpapier.......



Hier ist meine einfache Frühlingskarte........
Folgende Materialien habe ich verwendet:
Stempel: Viva Silikon-Stempel
Farben: Archival "Sepia", Brillance "Coffee Bean"
verschiedene Farben von Distress Ink,
Papier: Aquarellpapier,Cardstock von Bazill,
Farbkarton von Stampin' Up!
Sonstiges: Acrylstempelklotz, Schwämmchen zum Wischen,


Schön, dass ihr wieder bei mir vorbei geschaut habt.
Ich sage ganz lieben Dank für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich, wie immer sehr freuen und sage Danke!


Ich wünsche euch einen schönen Tag, also bis dann, Tschüss sagt eure

Kommentare:

Anja hat gesagt…

Huhu Andrea, das geht ja ganz einfach. Leider habe ich nur ein einziges DistressInk Kissen, das würde wohl ein bißchen doof aussehen *lach*
Auf dem Mekka schlage ich dann mal richtig zu.....
Ganz liebe Grüße, Anja

Nickys-kleine-Bastelecke hat gesagt…

Wau meine liebe einfach wunder wunderschön das werde ich auch mal ausprobieren.
Danke für den WS .
Dickes Bussy Nicole

Barbara hat gesagt…

Hallo Andrea,
deine Frühlingskarte sieht toll aus mit dem selbstgestempelten HG.
Vielen Dank für die tolle Anleitung.
Ich hätte da noch ein Tipp für dich ( und für alle anderen natürlich auch, hihi).
Und zwar, wenn du diese Technik für ein grössers Objekt brauchst, lässt sie sich wunderbar auf einer Klarsichthülle durchführen. Ist die Oberfläche nicht glatt, sondern wie bei manchen Hüllen etwas geriffelt, erzielt man dadurch die Optik einer steinernen Oberfläche.
Vielleicht hast du ja mal Lust es auszuprobieren!
LG Babsi

Bastelfalter von Beckburgia hat gesagt…

Hallo Andrea,
auch dieser Hintergrund sieht sehr interessant aus, eine klasse Idee.
Daraus ist eine sehr schöne Karte entstanden.
Viele Grüße
Bastelfalter

Melli hat gesagt…

Hallo Andrea,

vielen lieben Dank für diesen Tolle WS und Danke auch für deine Mühe *Knuddel*

das Kärtchen sieht echt spitze aus :-)

Ganz Liebe Grüsse Melli

Bella´s Bastelecke hat gesagt…

wow....toll erklärt und es ist doch super einfach.......dankeschön für deine ganze Mühe.......

LG und einen schöne Tag wünsche ich Dir noch.....
Bella

Michaela hat gesagt…

hallo Andrea,
wow das sieht toll aus. Danke für die tolle Anleitung.
Wünsche Dir noch einen schönen Tag,
LG Michaela

Uschi hat gesagt…

Hallo liebe Andrea!
Das ist ja gar nicht schwer und ist sooo effektvoll! Das muss ich auch unbedingt mal ausprobieren!
Vielen Dank für den WS!
Deine Frühlingskarte sieht ganz klasse aus!

Liebe Grüße
Uschi

Sonja hat gesagt…

Hallo Andrea,die Karte ist wohl einfach gemacht,aber sie sieht wunderschön aus.Die Motive passen super zu dem Hintergrund und alles ist sehr harmonisch.
Eine sehr wirkungsvolle Karte.

Liebe Grüße
Sonja

Basteloma hat gesagt…

Mensch Andrea, das sieht ja hammergeil aus und vielen Dank für den WS

ich wünsche dir noch einen schönen Tag
viele liebe Grüße
Lissy

sundownerin hat gesagt…

toller workshop!!! danke, das sieht ja richtig fabelhaft aus!
und deine fingernägel...... superchic meine liebe!!!!

Heike´s Kreativ-Kiste hat gesagt…

Hallo Andrea,

danke für den tollen WS....das ist ja klasse, das man sich so die hintergründe selbst gestalten kann *DANKE*

Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüße

Heike

pecreativ hat gesagt…

Liebe Andrea,
endlich komme ich mal wieder dazu bei dir vorbei zu schauen. Ein toller WS, für klasse Hg zeigst du uns!!!

Ich hoffe das es bei dir langsam bergauf geht, doch so etwas braucht wirklich sehr viel Zeit und die muß man sich dann einfach nehmen. Basteln und HG matschen sind allerdings eine geniale Therapie.

Sei lieb gegrüßt und gedrückt
Petra

Beate hat gesagt…

eine tolle Idee, super erklärt und tolles Ergebnis.
vielen lieben Dank
lg Beate

Kreative Art hat gesagt…

Huhu Andrea,
wow, der Hintergrund ist so schön, echt
total genial gemacht. Vielen lieben
Danken für den WS dazu.
Deine Fingernägel sehen aber auch klasse aus....lach
Ich wünsche Dir einen tollen restlichen Mittwoch ;-)
LG
Marion

Nela hat gesagt…

Das sieht ja toll aus! Danke für den Workshop, das muss ich unbedingt auch ausprobieren!
LG Nela

Claudia´s kleine Bastelwelt hat gesagt…

Hallo meine Liebe,
vielen Dank für den super WS. Er ist absolut verständlich und wird bestimmt mal ausprobiert.
Dein Ergebnis ist Dir super gelungen und Deine Karte ist wunderschön geworden.

Wünsche Dir einen schönen und ruhigen Abend.
Liebe Grüße Claudia

Aenneken hat gesagt…

Hallo liebe Andrea,
danke für den WS - der ist leicht zu verstehen und ich bin erstaunt, dass man so einfach soooooo super tolle Ergebnisse hinbekommt....tssss...und ich habe immer gedacht, dass das wer weiß wie schwer ist - die Karte ist wunderschön geworden und zeigt mal wieder, dass man auch ohne ein niedliches Motiv traumhaft schöne Karten machen kann..... ein wenig kann ich mich jetzt schon ärgern, dass ich dieses Stempel von VIVA nicht gekauft habe, sondern mich für 2 andere Platten entschieden habe.... sieht oberstark aus.
Sei ganz lieb gegrüßt und geknuddelt und wenn Dir das Ausprobieren von neuen Dingen hilft, mach bloß weiter!!!!!
Bis bald und einen schönen Abend!
LG-Antje

Elborgi hat gesagt…

eine schöne Karte Andrea------
muss mal sehen ob ich noch irgetwo Auqarellpapier habe!

LG
Elma

Mondy hat gesagt…

Das ist ja genial gemacht liebe Andrea.Danke für deinen tollen WS! Werde ich bestimmt auch mal machen.

Wünsche Dir noch einen schönen Abend,

deine Moni

Uschi hat gesagt…

Liebe Andrea,
Deine Frühlingskarte ist genial geworden!!!!!!
Lieben Dank auch für den WS. Es scheint ja gar nicht so schwer zu sein und sieht sooooooo super aus; muss ich unbedingt auch mal ausprobieren.
Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend
LG Uschi

Caro hat gesagt…

Der Hintergrund sieht klasse aus, vielen Dank für den Workshop.
Die Karte sieht ganz toll aus total elegant.

LG
Caro

Micha hat gesagt…

Hallo Andrea,
vielen Dank für den WS..der HG schaut wirklich klasse aus..auf deiner Beispielkarte gefällt mir besonders, daß nur ein Teil der Karte mit deiner HG-Technik gestaltet ist..das wirkt super interessant..

LG Micha

doris hat gesagt…

Toller Hintergrund...
Danke für den kleinen WS!

GLG DOris

Regina hat gesagt…

ach, nee, mehr braucht FRAU nicht dazu??? Da bin ich ja platt, das ist ja ganz einfach, sogar ich müsste es schaffen!
Andrea, ganz lieben Dank für die ausführliche Beschreibung!
Deine Karte sieht mal wieder fantastisch aus!

Liebe Grüße Regina

mueppi hat gesagt…

Liebe Andrea
Deine Frühlingskarte sieht super aus!
Danke für den tollen WS!
Ich werde das später auch einmal ausprobieren!!!!
Hab noch einen schönen Tag!
Herzliche Grüße Gisela

Annette22 hat gesagt…

Huhu Andrea,

lieben Dank für den WS
Du hast es klasse erklärt und es hört sich gar nicht so schwierig an.

Ganz liebe Grüße

Annette

Ulrike*** hat gesagt…

...ja,...diese Technik ist einfach prima,...vor allem,...man weiß nie wirklich genau, was dabei rauskommt,....danke,....liebe Grüße Ulrike

PokSa hat gesagt…

Andrea, der Workshop ist fantastisch. Danke dafür.
Und Deine Karte dazu? Ein Traum!!! Die sieht wirklich total schön aus.
lg Sandra