Mittwoch, 20. Januar 2010

Eine Genesungskarte von "Petitmadam"

Hallo meine lieben Blog-Leser!

Ersteinmal ganz lieben Dank für eure lieben und netten Kommentare,
das tut so richtig gut.
Auch spornt es mich an, euch jeden Tag etwas "Kreatives"
von mir hier auf meinem Blog zu zeigen.

Aber bevor es heute etwas von mir gibt, möchte ich
euch gerne die wunderschöne Genesungskarte
die ich von "Petitmadam/Marianne"
bekommen habe, zeigen.

Liebe Marianne, hab ganz lieben Dank, ich habe mich riesig darüber gefreut.
Eine wunderschöne Karte und das Motiv ist ja so passend und schön.
Das ist richtig gute Medizin!

Mir geht es auch schon besser, nehme so einige Medikamente
und ich muß,wenn die Erkältung ausgestanden ist,
dringend etwas für meine Abwehrkräfte tun.

So, nun aber genug geredet, schaut euch mal die tolle Karte von Marianne an.



Na, die ist doch wohl schön oder?
Also ich bin hin und weg.

So, ich sage danke fürs Schauen und
gleich gibt es noch etwas "Kreatives" von mir

Bis gleich eure





Kommentare:

petitmadam hat gesagt…

Hallo, Andrea,
das freut mich aber, dass es Dir wieder besser geht!
Schön, dass Dir die Karte gefallen hat.
Liebe Grüße, Marianne

Anonym hat gesagt…

Ja, das kann ich mir denken, daß Dich das Kärtchen von Marianne gleich gesünder gemacht hat !!!

Marianne das hast Du ganz toll gemacht und der Stempel ist ja wirklich mehr als geeignet dafür !

Lieben Gruß Renate