Montag, 31. August 2009

Tatü-Box als kleines Dankeschön für meine Arbeitskollegin

Heute möchte ich euch gerne meine Tatü-Box zeigen, die ich als kleines Dankeschön für meine Arbeitskollegin, denn sie war so lieb und hat mir Wolle für Filzpuschen in unserem Handarbeitsgeschäft besorgt, zeigen.

Nochmals ganz lieben Dank Birgit, dass du so lieb warst. Nun kann ich dann endlich mal wieder etwas stricken.

Das Papier, womit ich die Graupappe beklebt habe, habe ich diesmal selber gestaltet.
Das ist wirklich ganz einfach und so kann man sein eigenes Designerpapier nach eigener Motiv,- und Farbwahl selbst herstellen.

Bevor ich die Graupappe beklebt habe, kamen meine Stempel zum Einsatz und damit alles auch paßt, habe ich vorher ausgemessen, welche Stellen des Papiers man sieht, also wo muß ich genau stempeln.

Der Stempelposionierer von Stampin' Up!(Ideenbuch&Katalog von Stampin' Up! S. 85) ist da wirklich eine gute Hilfe,wenn man sehr genau auf dem Papier stempeln möchte, den kann ich nur empfehlen.

Außen habe ich mich für das Set "Simply Said" (Ideenbuch&Katalog von Stampin' Up! S.31) und Innen für den Hintergrundsstempel"Polka Dot" (Ideenbuch&Katalog von Stampin' Up! S.56) entschieden.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich euch nochmal daran erinnern, dass es ab Morgen, den 01.09.09 die Liste der letzten Gelegenheiten bei Stampin'Up! gibt.
Diese enthält die Produkte, die nur noch bis zum 30.09.09 (solange Vorrat vorhanden) erhältlich sind. Also, schaut nochmal auf eure Wunschliste und ab morgen gibt es die Liste bei mir auf dem Blog.

Aber nun zurück zu der Tatü-Box...........

Nachdem ich mein Papier, hier habe ich den Cardstock in orange von Stampin'Up! für Außen gewählt und für Innen einfaches weißes Kopierpapier, mit den Stempel gestaltet habe, und die Stempelfarbe Rostrot von Stampin'Up!, für die ich mich hier entschieden hatte getrocknet war, konnte es an das Zusammenkleben mit dem Buchbinderleim gehen.

Je mehr man in dieser Richtung macht, um so besser klappt es mit dem Zusammenfügen und kleben.

Ich habe die weitere Gestaltung recht schlicht gehalten.

Da ich etwas Probleme bei der Anbringung der Magnete habe,( vielleicht habe ich aber auch die falschen, die einfach zu groß sind)kam bei mir mein Stanzer das runde Etikett von Stampin'Up! zum Einsatz. Ach wie liebe ich diesen Stanzer.
Verziert habe ich ihn dann noch mit einer Klammer.

Und eine genaue Anleitung mit Maßen für die Box findet ihr hier bei Betty


So, nun schaut aber selber, hier kommt meine einfache Tatü-Box..........

Ein Blick auf die Vorderseite


Ein seitlicher Blick


Einmal von Hinten


Und im geöffnetem Zustand


Ich hoffe meine Tatü-Box gefällt euch,ich sage ganz lieben Dank fürs Schauen und über eure Kommentare würde ich mich sehr freuen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und sage Tschüss...........

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wooow Andrea, diese Box wird helle Freude bereiten, denn sie ist - wie all Deine Werke - wieder wunderschön geworden !!

Hast ja auch genau meine Farben gewählt !!!

Lieben Gruß Renate

Alexandra's Stempelwelt hat gesagt…

Hallo Andrea,
deine Tatü-Box gefällt mir sehr gut. Deine Kollegin wird sich sicher freuen.
LG Alexandra

Nickys-kleine-Bastelecke hat gesagt…

Eine sehr schöne Tatü Box ist das geworden gefällt mir sehr gut.
LG Nicole

Anonym hat gesagt…

Liebe Andrea,
Du hast aber auch tolle Ideen. Deine Tatü-Box ist Dir mal wieder ganz wundervoll gelungen.
Die Farbe gefällt mir auch sehr gut.

Ganz liebe Grüße
Margot

Bianca hat gesagt…

Sehr schöne Box! Farblich schon passend zum Herbst, wenn sicher die Nase mal öfters laufen wird!

Gruß, Bianca

bastelkueken hat gesagt…

Mwnsch, deine Box sieht echt super klasse aus und gefällt mir richtig gut