Dienstag, 7. Juli 2009

Mein Reisetagebuch...............

Ein Reisetagbuch wollte ich mir schon immer mal machen.
Seit einigen Tagen beschäftige ich mich schon damit und nu ist es fertig geworden.

Ganz so groß darf es ja nicht sein, denn auf dem Motorrad hat man ja nicht soviel Staumöglichkeiten.

Leider habe ich nur große Ringe, ich muss mir unbedingt bei passender Gelegenheit kleinere zulegen, sieht so etwas komisch aus.

Ich habe mit vielen Materialien gearbeitet und sie bunt gemischt.
Besonders begeistert bin ich von dem Hintergrundsstempel von Stampin‘ Up! ( Ideenbuch&Katalog S. 56)
Aber auch meine Slice kam natürlich wieder zum Einsatz.


Aber nun schaut mal, was da bei mir entstanden ist und blättert durch mein Reisetagebuch.

Hier das Titelblatt


Die erste Seite


Und hier habe ich zuerst den Stempel ins Versamark getupft und dann anschließend vorsichtig ins Schokobraun von Stampin‘ Up, dann mit klar embosst und so sieht es dann aus.


Diese Seite steht für das Jahr, wo die Reise stattgefunden hat.


Und hier kommt dann Oben drüber per Hand geschrieben, das Urlaubsziel.
In dem Stempelabdruck kann ich dann wunderbar die Daten, wann es losging und wie lange die Reise gedauert hat ankreuzen.


In den Einschubtaschen finden dann Eintrittskarten oder auch andere Sachen Platz


Auf den leeren Seiten möchte ich dann meine Erlebnisse vom Tag schreiben

Auf der Rückseite, habe ich auch noch eine kleine Einschubtasche gearbeitet.

Und so sieht die Rückseite aus



Stempel: von Stampin‘ Up! "Büroausstattung, Hintergrundsstempel Sanded und Stampin‘ Up! Around Rad „Fast Flowers", von Magnolia "Reisetilda" und "Motorrad Bella"
Stempelkissen: von Stampin' Up! "Schokobraun, Karamell, Rostrot, Kakaobraun und Anthrazitgrau " Versamark
Papier: Farbkarton von Stampin'Up! „Elfenbein, Kakaobraun, Orange, Gemustertes Designerpapier/Schokobraun, aus dem Mini-Katalog „Washington Apple und Gemustertes Designerpapier aus dem Gastgeberinnen Level 1 in Packpapierbraun“, Karteikarte
Stanzen und Prägefolder: Spellbinders, Blumenstanze von Stampin‘ Up!
Farben: Polycolor von Koh-I- Noor Hardtmuth, Babyöl
Sonstiges: von Stampin' Up! Schleifenband in Kürbisgelb, mini glue dots und Stampin’ Dimensionals , Klammern von Stampin‘ Up! in Vintage und Erdfarben, Stampin’ Emboss“ Prägepulver Klar von Stampin’ Up! Knöpfe aus dem Mini Katalog, Flowers und Schmucksteine, ringe

Verwendetes Werkzeug:
Papierschneidemaschine
Schere
Erhitzungsgerät
Slice
Slice Design Karte {note}worthy und Basic Shapes 1
Crop-a-Dile
Fingerschwämchen von Stampin’Up!
von Stampin‘ Up! Around Rad
Papierwischer

Danke fürs Schauen, ich hoffe, dass euch mein Reisetagebuch ein wenig gefällt.
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und sage Tschüss……………….

Kommentare:

Stempelmamis-Kreativseite hat gesagt…

Boah ich fall gleich vom Hocker.
Dein Reisetagebuch ist der absolte Wahnsinn,
gefällt mir super gut.
Anscheinend geht es Dir heute schon wieder besser oder?ich denke sonst wäre nicht so ein geniales Teilchen entstanden.

Wann gehts denn los???
Falls wir uns nicht mehr sprechen sollten,wünsche ich Euch einen wunderschönen erholsamen Urlaub,und kommt gesund wieder.

GLG und dickes Bussi Irmi

Nickys-kleine-Bastelecke hat gesagt…

Wau ein sehr schönes Buch hast du da gewerkelt sehr schön.
LG Nicole

Margot hat gesagt…

Dein Reisetagebuch ist wunderschön und zuckersüß geworden...Hut ab...

Ich wünsch Dir und Deinem Mann einen tollen Urlaub und viele schöne Einträge in Deine neues
Tagebuch.

LG
Margot

Anonym hat gesagt…

Wooow Andrea, Dein Reisetagebuch ist Dir wunderschön gelungen und gefällt mir ganz ausgezeichnet gut !!

Ich wünsche Euch einen erholsamen, erlebnisreichen und unfallfreien Urlaub !!Nehmt viele Eindrücke mit nach Hause, sodaß in Deinem neuen Tagebuch viele positive Einträge zustande kommen !!!

Herzlichste Grüße Renate

mjk hat gesagt…

Viel Spass beim eintragen der Erlebnisse

Liebe Grüße
Marion