Sonntag, 26. Juli 2009

Ich hole mir den Sommer mit dem Set "Sommer am Meer" von Stampin' Up!............

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag, heute verspricht es ja mal trocken zu bleiben, schauen wir mal………………

Gestern habe ich mich an einem Sketch versucht, der bei Scrappermania gestartet wurde.

Und da das Wetter ja sehr bescheiden war, und ich irgendwie etwas sommerliches für meine Seele brauchte, habe ich mich dann entschieden mit meinem Lieblingsset "Sommer am Meer" es sommerlich werden zu lassen.
Mit diesem Set zu werkeln macht mir immer sehr viel Spaß, es ist einfach nur wunderschön.
Leider kann man es auf dem Foto nicht so gut erkennen, der Hintergrund auf dem blauen Farbkarton wurde von mir mit dem Hintergrundsstempel "Sanded" weiß embosst.

Schaut mal und das ist dabei entstanden.



Verwendet Materialien von SU: Sommer am Meer, Ovale Sprüche,Hintergrundsstempel "Sanded", Stempelfarbe Graublau und Mittelblau, Schleifenband Marineblau, Papier:Gemustertes Designerpapier/Marineblau aus dem Gastgeberinnen Level 1., Klammer aus den Erdfarben und die ovalen Stanzer aus dem Minikatalog. Die Buchstaben habe ich mit der Slice/Design Karte {note}worthy gearbeitet


Danke fürs Schauen, ich hoffe die Karte gefällt euch ein wenig.
Bevor ich jetzt gleich meinen letzten Tag noch genieße, denn morgen heißte es wieder arbeiten gehen, möchte ich euch gleich noch ein kleines Angebot vorstellen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ohhhh Andrea, das ist wieder ein ganz tolles Sommerkärtchen. Die Stempelchen sind wunderschön und stehen auf meiner Liste ziemlich weit oben !!!

Lieben Gruß und für morgen einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Renate

Stempelmamis-Kreativseite hat gesagt…

Oh was für ein traumhaft schönes Sommerkärtchen haste gezaubert,na wenn jetzt nicht der Sommer kommt dann weiß ich auch nicht.
Schöne Farbkombi hast Du gewählt,ich mag die Farbe im Augenblick auch total gerne.
Dein Angebot ist klasse,aber Du weiß ich bin schon im Besitz des tollen Stempelsets,und möchte es auch nimmer hergeben.

LG Irmi