Freitag, 17. April 2009

Stampin' Up! und Ideen über Ideen schwirren in meinem Kopf, aber wie setze ich sie um…………….

Ich bin fleißig dabei meine nächsten Workshops vorzubereiten.
Ich habe viele Ideen im Kopf, und weiß nur nicht so Recht, wie ich das alles umsetzen kann und werde.
Also probiere und tüftle ich so vor mich hin.
Manchmal sitzt man dann da und ist sich gar nicht wirklich so sicher, ob das dann auch bei den Teilnehmerinnen ankommt, was man mit ihnen werkeln möchte.
Beim Überlegen und ausprobieren, ist dann dieses kleine Täschchen entstanden.
Es befindet sich genügend Platz darin, für eine Kleinigkeit.

Ich bin nicht wirklich zufrieden mit dem Ergebnis,bin sehr auf eure Meinungen gespannt............angsthab...........

Hier ist also das Täschchen von Vorne


Einmal von der Seite


Und zum Schluss von Hinten


Stempel: von Stampin' Up " Simply Said“
Stempelkissen: von Stampin' Up! "Rosenrot und Pflaumenblau"
Stanzen und Prägefolder: Blumenstanzer von Clara Craft
Papier: Stampin'Up! Banane und Pflaumenblau, Designerpapier/Olivgrün von Stampin’ Up!
Sonstiges: Stampin’ Up! Schleifenband „Glutrot“ und von Stampin’ Up! Klammern "Linde Farbtöne", uni-ball Signal Gel Stift in weiß, Stampin’ Dimensionals

Verwendetes Werkzeug:
Papierschneidemaschine
Schere
Crop-a-Dile
Blumenstanzer von Clara Craft
Papierfalter


Und was meint ihr zu meiner Tasche? Bitte seid ganz ehrlich zu mir.........
Wenn ich in meinem Chaos hier auf meinem Schreibtisch und in meinen Aufzeichnungen mir einen Überblick verschafft habe, werde ich euch eine Musterzeichnung nachreichen.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und hoffe, dass das Wetter besser wird, Tschüß………

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Also ich für meinen Teil finde die Tasche sehr schön aber ich finde ja alles toll was Du so werkelst.
Liebe Grüße Nicole

Nicole hat gesagt…

Oh, ist die toll geworden ! Welche Größe hat sie ungefähr ? Klasse !!!
Dir auch ein schönes Wochenende
Liebe Grüße
Nicole

Anonym hat gesagt…

Andrea, das Täschchen ist Dir wunderschön gelungen. Mir wäre nur das Herzchen zu viel oder ich würde es einfärbig in rot lassen, da es mir sonst zu unruhig ist.

Aber natürlich sind Geschmäcker verschieden, Gott sei Dank !!!

Ich freue mich auch schon auf Deine Musterzeichnung !!!

Liebe Grüße und ebenfalls ein schönes sonniges Wochenende wünscht Dir Renate

Margot hat gesagt…

Liebe Andrea,
Dein Täschchen ist super super schön. Ich weiß nicht was Du hast. Das einzige was mir auf Anhieb aufgefallen ist wäre das Herz. Versuch es mal ohne oder ein einfaches Blümchen.

LG
Margot

mjk hat gesagt…

Hey, hast schön getüftelt.
Schließe mich Renate an.

LG
Marion

Anonym hat gesagt…

Die Tasche ist toll geworden. Obwohl manchmal weniger mehr ist. Die Farbkombi ist sehr schön, doch ist mir das Herz auch zu viel, und die Blume würde ich auch in rot machen. Aber im Workshop kann ja jeder selbst entscheiden wie üppig er es gerne mag. Ansonsten kommt die Tasche bestimmt gut an. LG. Helga

Stempelmamis-Kreativseite hat gesagt…

Liebe Andrea,
Dein Täschchen ist doch gelungen,weiß nicht was Du hast.
Ich würde auch das Herz weglassen ,oder das grüne HG-Papier .Es wirkt etwas unruhig,aber die Geschmäcker sind GsD unterschiedlich,und das ist auch gut so.

Wünsche Dir auch ein schönes erholsames Wochenende.

GLG Irmi

Melanie hat gesagt…

Kann mich den anderen nur anschließen. Ich finde dein Täschchen super schön!! Und das mit dem Herz ist wirklich Geschmackssache:-))
Vielleicht würde ja auch ein kleiner Text schön dazu aussehen? Wie gesagt ich mag dein Täschchen und finde es klasse was du immer alles werkelst!
Lieben Gruß Melanie