Mittwoch, 11. Februar 2009

Ein Poesieblatt gestaltet mit dem Stempel Set “Sommer am Meer" von Stampin' Up!

Ich kann das Wetter nicht mehr sehen, alles wieder weiß und das Autofahren macht keinen Spaß mehr. Ich möchte endlich Frühling..........

Aber nun zu etwas Schönem.

Da ich ein Poesieblatt brauchte, half mir das Stempel Set “Sommer am Meer" von Stampin'Up! etwas mehr Licht und Farbe ins Spiel zu bringen.
Das Thema für die Gestaltung der Poesieseite lautet "Rot".

Ich wollte auch mal so gerne die Gestaltung mit dem Vellium-Papier versuchen, aber leider habe ich noch keins, doch die liebe Jenni gab mir den Tipp, es mit Architektenpapier zu versuchen. Ich finde das geht auch.

Sieht doch ganz nett aus, oder was meint ihr,schaut einmal, kann ich das so verschicken?



Stempel: Stampin’ Up! “ Sommer am Meer und Barocke Motive“
Stempelkissen: Stampin’ Up! “Lachsrot“
Papier: Architektenpapier, Farbkarton, Papier von pixie press und Karteikarte
Sonstiges : Schleifenband

Verwendetes Werkzeug:
Papierschneidemaschine
Schere

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das kannst du auf alle Fälle verschicken. Die Karte ist sehr schön.
LG Alexandra

Anonym hat gesagt…

Andrea, wenn Du mich als Empfänger drauf schreibst, ganz sicher :):)
Die Karte ist Dir doch super gelungen !!

LG Renate

Anonym hat gesagt…

Liebe Andrea, schöne Sachen machst du.
Ich hoffe, es geht dir gut, werde halt jetzt öfter hier vorbeischauen.
Liebe Grüße von Ursula

Margot hat gesagt…

diese Stempelsets gefallen mir auch sehr gut.
Die stehen schon auf meiner Wunschliste :)
Dein Kärtchen ist schön geworden.

LG
Margot

Stempelmamis-Kreativseite hat gesagt…

Dein Kärtchen sieht total Klasse aus.

GLG Irmi