Montag, 26. Januar 2009

Eine Genesungskarte

Ich brauchte dringend eine Genesungskarte, und da kamen dann auch gleich die neuen Stempelset's aus meinem Starterpaket von Stampin’ Up! „ Kurze & Spaßige Sprüche“ und „Wunderlicher Garten“ zum Einsatz.

Kombiniert habe ich es dann noch mit einem Sprüche Stempel von „Schwungvolle Wünsche“ von Stampin’Up!

Zuerst habe ich das Stempelmotiv „Gute Besserung“ auf hell beigen Farbkarton gestempelt und ihn auf die Größe, die ich benötige zurecht geschnitten.
An der einen Seite habe ich dann mit der Bind it all Löcher gestanzt, und habe die Löcher noch etwas beschnitten. An der anderen Seite habe ich das Papier gerissen.
Die Ränder aufgeraut und mit Kakaobraun geeinkt.
Als Nächstes, habe ich mir einen hellgrünen Hintergrund vorbereitet und ihn Unten per Hand mit ein paar Näh-Stichen versehen. Den Spruch - Stempel habe ich mit Hilfe des Stamp-a-ma-jig, gestempelt. Alles positioniert und angebracht und noch mit Schleifenband und einer Stanzblume und einem Eyelet verziert und fertig war ich.

Ich habe noch eine Genesungskarte vorbereitet, die ist aber noch nicht ganz fertig.

Hier aber nun mein fertiges Werk.





Stempel: Stampin’ Up! “ Kurze & Spaßige Sprüche “ ,
“ Wunderlicher Garten" und“ Schwungvolle Wünsche “
Stempelkissen: Stampin’ Up! “ Kakaobraun und Glutrot “
Stanzen und Prägefolder: Blumenstanzer von Clara Craft
Papier: Farbkarton und Karteikarte
Sonstiges : Schleifenband, Eyelet


Verwendetes Werkzeug:
Papierschneidemaschine
Schere
Stamp-a-ma-jig, Stempelpositionierer von Stampin’Up!
Blumenstanzer von Clara Craft
Eyelet Werkzeug

Und was meint ihr, kann ich sie so verschicken?

Kommentare:

Stempelmamis-Kreativseite hat gesagt…

Eine hüpsche Genesungskarte haste gewerkelt,
da muß man ja gesund werden.

GLG Irmi

Anonym hat gesagt…

Bei so einem hübschen Kärtchen wird die Empfängerin bestimmt schnell gesund werden !!

Sehr gut gelungen !!

Lieben Gruß von Renate :)

Margot hat gesagt…

wow Andrea, diese Karte gefällt mir super gut

LG
Margot

lordjoshi hat gesagt…

Hey Andrea,
Du hast wieder wunderschöne Werke gezaubert gefällt mir sehr gut.
Bin gespannt wie Deine 1. Veranstaltung abläuft, ich drück die Daumen.
LG Iris