Sonntag, 21. Dezember 2014

Kuchen mit dem Thermomix und eine neue Kuchenform....



Hallo meine lieben Blog Leser!

Ersteinmal ganz, ganz lieben Dank für eure Kommentare, ich freue mich wirklich immer sehr darüber, wenn ihr bei mir auf dem Blog vorbeischaut und ein paar liebe Worte da lasst...

Unser Weihnachts,- Winterdorf erfreut uns nun jeden Abend und die Arbeit hat sich gelohnt. Vielleicht werde ich fürs nächste Jahr noch einige Häuser und Bäume dazu werkeln....geht ja mit der Cameo recht fix...

Doch nun mal etwas aus meiner Küche...

Endlich hatte ich Zeit, meine neue Backform auszuprobieren, die mir eine ganz liebe Kindergartenmutter von dem Weihmachtsmarkt im Oberhausener Centro mitgebracht hat....Hier könnt ihr die Backformen und noch viele andere tolle bekommen: KLICK

Nun ist der Kuchen fertig und der Besuch kommt auch gleich schon. Ich bin gespannt, wie der Kuchen schmecken wird...

Beim Backen geholfen hat mir natürlich mein Thermomix.

Das Rezept für den Rührkuchen mit Äpfeln und Schokoraspel könnt ihr hier finden:KLICK

Nun schaut aber mal wie der Kuchen und auch meine neue Form aussehen...



Ich hoffe, man kann erkennen, dass es eine Rose sein soll....

Mal näher ran..

Und so schaut die wundervolle Backform aus..
Ich bin total begeistert...da macht das Backen doch richtig Spaß


 So und nun werden unser Besuch und wir mal den Kuchen probieren.....

Schön, dass ihr wieder bei mir vorbei geschaut habt.

Ich sage ganz lieben Dank für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich, wie immer sehr freuen. Das tut jedesmal so gut eure lieben Worte zu lesen, Danke......

So, nun wünsche ich euch einen schönen 4. Adventsonntag, schaut doch morgen wieder bei mir vorbei, da gibt es wieder etwas Kreatives von mir bis dann,Tschüss sagt eure

Samstag, 20. Dezember 2014

Ein Winter,- Weihnachtsdorf....


Hallo meine lieben Blog Leser!

Es freut mich sehr, dass ihr wieder bei mir auf meinem Blog vorbeischaut....Dafür und für euren lieben Worte möchte ich euch danken...So langsam geht es auch gesundheitlich wieder bergauf, ich bin zwar noch nicht wirklich fit aber ich hoffe doch, dass es besser wird...

Heute möchte ich euch gerne eine weihnachtliche Deko zeigen, die ich mal für mich/uns selber gewerkelt habe.

Ich habe alles mit meiner Cameo geschnitten. Die Schneidedateien für die Häuser und Bäume sind aus dem Silhouette OnlineStore.


Aber schaut selber mal, was bei mir entstanden ist...
und nun mein/unser Wohnzimmer schmückt...



Es war so schwierig zu fotografieren 
und ich konnte mich nicht wirklich entscheiden, 
welche Bilder ich euch nun zeigen soll...


Hier seht ihr eine Kirche und links das Schulgebäude...

Aber auch ein etwas größeres Haus, eine Scheune 
und ein kleines Bauerhaus haben Platz gefunden...

Auch ein größeres Kaufhaus rechts ist zu finden...

Ein normales Wohnhaus gehört auch noch dazu...

Danke für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich wie immer sehr freuen. Das tut jedesmal so gut eure lieben Worte und Feedbacks zu lesen, Danke.........

Nun wünsche ich euch einen schönen Abend, Tschüss sagt eure

Donnerstag, 18. Dezember 2014

Ein weihnachtlicher Tag und eine Verpackung...


Hallo meine lieben Blog Leser!

Schön, dass ihr euch wieder die Zeit nehmt und bei mir auf dem Blog vorbeischaut. Danke auch für eure lieben Kommentare, es freut mich immer sehr, ein Feedback von euch zu bekommen.

Ganz herzlichen Dank auch für all eure lieben Genesungswünsche. Ganz fit bin ich noch nicht aber es wird.

Heute bin ich wieder als Designer für den My Bestie 3D Deco Blog. unterwegs. Denn es gibt eine neue Challenge!

Unser Thema für die nächsten 2 Wochen ( denkt bitte an die Zeitverschiebung) lautet:


"Weihnachtliche Freuden oder Geschenke"
"Christmas Treats or Gift"



Vielleicht habt ihr ja Lust mit zumachen. Es gibt einen Gewinner und eine Top 3, bei der man auch etwas gewinnen kann. Es lohnt sich auf jeden Fall vorbeizuschauen und zu diesem Thema, da fällt euch doch bestimmt etwas ein...Ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen, wenn ihr dabei seid. Also hüpft mal rüber zum My Besties 3D Deco Blog, dort findet ihr auch eine Anleitung, wie man selber 3D Motive erstellt.

Und da wir ja ein 3D Deco Blog sind habe ich auch einen 3D Bogen verwendt, ach das macht ja soviel Spaß, vorallem kann man sich ja seine Bögen ganz einfach selber erstellen....

Aber natürlich gibt es auch schon fertige 3D Bögen bei MyBesties!
Ihr findet hier welche Scrapbook Stamp Society und Sherri Baldy Etsy Shop - Hier


Ich habe dieses Mal einen fertigen 3D Bogen verwendet und eine weihnachtliche kleine Verpackung mit passendem Tag angefertig. Geschnitten habe ich mal wieder alles mit meiner Silhouette Cameo. Die Schneidedatei für die Verpackung ist aus dem Silhouette OnlineStore.

Diesen wundervollen 3D Bogen "Present" könnt ihr hier finden: KLICK


Aber schaut selber, was da bei mir entstanden ist....


Detailbilder


Danke für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich wie immer sehr freuen. Das tut jedesmal so gut eure lieben Worte und Feedbacks zu lesen, Danke.........

Nun wünsche ich euch einen schönen Abend, Tschüss sagt eure

Freitag, 12. Dezember 2014

Zwei in Einem ! Eine Weihnachtsdeko und Verpackung....


Hallo meine lieben Blog Leser!

Ersteinmal ganz, ganz lieben Dank für eure Besuche und lieben Worte....darüber habe ich mich sehr gefreut und es ist schön dass ihr auch so denkt wie ich...

Eigentlich hatte ich mir meine Woche ganz anders vorgestellt. Da wollte ich ganz entspannt meine letzen Vorbereitungen fürs Fest, noch so einige andere Vorbereitungen tätigen und natürlich euren Blogs einen Besuch abstatten, aber es hat nicht sollen sein.

Denn seit Montag war ich mit sehr hohen Fieber und einer ganz üblen Durchfallerkrankung ans Bett gefesselt....Dank meines Mannes, der mich mit Wadenwickel versorgt hat, ist das Fieber nun endlich auf 37 runter..ich bin noch sehr schlapp und mein Kreislauf macht mir sehr zu schaffen...jetzt muß ich ersteinmal sehen, dass mein Flüßigkeitshaushalt sich wieder normalisiert .....

Ich denke mir, das war ein Warnzeichen und mein Körper hat mir so gezeigt, dass ich wohl doch zuviel Stress habe und noch einen Gang runterschalten muß...... hätte ich ja gemacht, aber doch nicht so....denn es war echt die ersten Tage richtig heftig und ich habe schon einen Krankenhausaufenthalt vor mir gesehen....aber das wollte ich auf keinen Fall.....

Heute bin ich nun das erste Mal aufgestanden, aber ich merke, meine Kräfte sind ziemlich am Ende.....aber es wird, da bin ich mir ganz sicher...

Ich war auf jeden Fall sehr froh, dass ich meinen Beitrag für den My Besties 3D Deko Blog schon länger vorgewerkelt hatte.

Denn ich möchte ich euch nochmal an die neue Challenge auf dem My Besties 3D Deco Blog erinneren.

Unser Thema lautet:

"Weihnachtsdecorationen"
"Christmas Decoration"


Ich bin mir ganz sicher, euch wird auch etwas dazu einfallen....ich habe auch für euch ein Inspirationswerk und auf dem My Besties 3D Deco Blog findet ihr noch weitere Inspirationen von meinen Teamkollegen.

Vielleicht habt ihr ja Lust mit zumachen. Es gibt einen Gewinner und eine Top 3, bei der man auch etwas gewinnen kann. Es lohnt sich auf jeden Fall vorbeizuschauen. Also hüpft mal rüber zum My Besties 3D Deco Blog, dort findet ihr auch eine Anleitung, wie man selber 3D Motive erstellt.

Ich habe dieses Mal einen fertigen 3D Bogen verwendet und eine Weihnachtsdekoration, einen Schornstein angefertig, den ich mit meiner Silhouette Cameo geschnitten habe. Die Schneidedatei ist aus dem Silhouette OnlineStore.

Diese Dekoration, kann man aber auch sehr gut, wie ihr gleich auf den Bildern sehen könnt als Geschenkverpackung verwenden.

Bei den 3D Bögen habe ich mich für Snuggling Santa und Stocking Stuffer entschieden.

Aber nun schaut selber hier kommt meine Weihnachtsdeko oder auch Verpackung...


Ansicht beleuchtet und geschlossen

Es folgen Detailbilder...


Mal beleuchtet...

Detailaufnahmen der Motive...


Teilnehmen möchte ich an folgenden Challenge:
My Besties UK Challenge - Anything Goes (A)
Scrapbook Stamp Society Challenge Blog #56 - Anything Goes + option Christmas
My Besties Norge #30 - Christmas / New year / celebration


Ich sage ganz lieben Dank für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich, wie immer sehr freuen. Das tut jedesmal so gut eure lieben Worte und Feedbacks zu lesen, Danke......und seht es mir nach, wenn ich es noch nicht schaffe, bei euch zu kommentieren, ich muß ersteinmal wieder zu Kräften kommen, danke für euer Verständnis...

Nun wünsche ich euch einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende ......Tschüss bis zum nächsten Mal sagt eure

Sonntag, 7. Dezember 2014

Zwei Nikolausschlitten und etwas zum Nachdenken...


Hallo meine lieben Blog Leser!

Es freut mich sehr, dass ihr wieder bei mir auf meinem Blog vorbeischaut....Dafür und für euren lieben Worte möchte ich euch danken...

Ich hoffe, ihr habt alle einen wundervollen Nikolaus verbracht... wir waren zu einem traditionellen Nikolausabend bei Freunden von uns...es war sehr schön  und gleich steht ein weiteres Adventtreffen auf unserem Programm...

Heute möchte ich euch zum einen etwas Kreatives von mir zeigen und zum Anderen etwas Nachdenkliches erzählen.

Fange ich mit dem Nachdenklichen an. Gestern Abend haben wir mit unseren Freunden über den Sinn des Weihnachtsfestes diskutiert und wir sind zu dem Ergebnis gekommen, dass es, als wir noch Kinder waren und es nicht so viele Geschenke gab, oder auch mal etwas gestricktes oder genähtes gab eigentlich viel schöner war.

Heute muß doch alles sehr groß und noch größer sein....wir fanden es schön, mit unserer Familie zusammen zu sein. Da wurde vor der Bescherung in die Kirche gegangen, Zuhause vorm Weihnachtsbaum gesungen, Gedichte aufgesagt und zusammen gespielt....sicher das gibt es auch noch heute, aber nur ganz wenig...

Eigentlich sollte Weihnachten ja das Fest der Liebe und des Friedens sein. Doch häufig spürt man gerade in dieser Zeit viel Hektik, Stress, Neid, vorgespielte Freude und Egoismus....sehr, sehr schade finde ich das....

Sicher kann man das für sich umgehen, doch dazu muß man in seinem eigenem Leben und an der eigenen Einstellung etwas verändern.

Ich für mich kann nur sagen, das ich sehr froh bin, dass ich und auch mein Mann uns schon vor ein paar Monaten dazu entschieden haben, das zu tun. So haben wir uns von einigen Verhaltensweisen, Zwängen und auch einigen Freunden in unserem Leben getrennt und wir widmen uns nur noch dem, was uns gut tut....immer gelingt das nicht, aber zum größten Teil.

Dieser Schritt war genau richtig, denn so geht es mir gut und ich kann mich so einigen Dingen, die rings um mich herum passieren entziehen....

Manchmal braucht man eben länger, um für sich selber herauszufinden, was gut für einen selber ist....was aber leider nicht alle verstehen, falsch deuten und auch falsch damit umgehen.

Aber das können wir nun nicht ändern, denn wir leben für uns und nicht für Andere. Wer uns und unsere Lebenseinstellung so nicht akzeptiert, der muß sich eben von uns trennen...Nur wir verbiegen uns nicht mehr für Andere. Das sind harte Worte, ich weiß, aber leider geht es nicht anders.

So ist mein/unser Freundekreis sehr geschrumpft! Doch so haben mein Mann und ich auch unsere wahren Freunde in unseren Motorradfahrerkreisen und auch in meiner Hobbywelt gefunden. Wie sagt man doch so schön, es kommt nicht darauf an viele Freunde zu haben, sondern wahre und ehrliche Freunde, das ist viel Wichtiger....

So, das musste ich heute mal loswerden, da wir in der letzten Zeit viele schöne Stunden, Telefongespräche usw. mit unseren Freuden verbringen durften...Dafür sagen wir DANKE.

Jetzt habe ich soviel schon geschrieben, ich hoffe ich habe euch mit meinen Worten nicht gelangweilt. Doch nun endlich zu etwas Kreativem von mir...

Da der Nikolaus ja schon gestern gekommen ist und wir aber in der Kita morgen unsere Nikolausfeier haben, möchte ich euch doch gerne zeigen, was ich für meine beiden Gruppenkolleginnen gewerkelt habe.

Mit meiner Cameo, sind zwei Schlitten entstanden. aber schaut selber hier kommen sie...ich bin schon sehr gespannt, was meine Kolleginnen dazu sagen werden...



einmal in rot für Annette
und einmal in pink für Anja

Es folgen Detailbilder...


Schön, dass ihr wieder bei mir vorbei geschaut habt.

Ich sage ganz lieben Dank für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich, wie immer sehr freuen. Das tut jedesmal so gut eure lieben Worte zu lesen, Danke......

So, nun wünsche ich euch einen schönen 2. Advent Sonntag,Tschüss sagt eure


Donnerstag, 4. Dezember 2014

24 Tassen Tee bis Weihnachten


Hallo meine lieben Blog Leser!

Schön, dass ihr euch wieder die Zeit nehmt und bei mir auf dem Blog vorbeischaut. Danke auch für eure lieben Kommentare, es freut mich immer sehr, ein Feedback von euch zu bekommen.

Leider schaffe ich es momentan nicht, eure Blogs zu besuchen, da ich, wie ihr alle sicher total im Vor-Weihnachststreß bin ...aber sobald ich Zeit habe, hole ich meine Besuche auf euren Blogs nach, versprochen.

Neben all dem Streß versuche ich etwas Entspannung und Erholung in meiner Weihnachtsbastelstube zu finden. Also kann ich euch auch etwas kreatives zeigen...


Heute bin ich wieder als Designer für den My Bestie 3D Deco Blog. unterwegs. Denn es gibt eine neue Challenge!

Unser Thema für die nächsten 2 Wochen ( denkt bitte an die Zeitverschiebung) lautet:


"Weihnachtsdecorationen"
"Christmas Decoration"



Vielleicht habt ihr ja Lust mit zumachen. Es gibt einen Gewinner und eine Top 3, bei der man auch etwas gewinnen kann. Es lohnt sich auf jeden Fall vorbeizuschauen und zu diesem Thema, da fällt euch doch bestimmt etwas ein...Ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen, wenn ihr dabei seid. Also hüpft mal rüber zum My Besties 3D Deco Blog, dort findet ihr auch eine Anleitung, wie man selber 3D Motive erstellt.

Und da wir ja ein 3D Deco Blog sind habe ich auch einen 3D Bogen verwendt, ach das macht ja soviel Spaß, vorallem kann man sich ja seine Bögen ganz einfach selber erstellen....

Aber natürlich gibt es auch schon fertige 3D Bögen bei MyBesties!
Ihr findet hier welche Scrapbook Stamp Society und Sherri Baldy Etsy Shop - Hier


Ich habe mir dieses Mal auch selber  3D Bögen erstellt... Bei den Motiven habe ich mich für Winter Santa, Image 440, Image 042 von My Besties entschieden.

Entstanden ist ein Tee-Adventkalender für meine beiden Arbeitskolleginnen.

Geschnitten habe ich den Adventkalender mit meiner Silhouette Cameo nach einer Schneidedatei von Carsten aus der Facebookgruppe...An dieser Stelle ein Dankeschön an Carsten für die Schneidedatei.

Doch nun schaut selber hier, kommen meine beiden Tee-Adventkalender.....



Hier seht ihr beide von Vorne...


Ansicht der verschiedenen Seiten...
Kalender Nr. 1

Ansicht der verschiedenen Seiten...
Kalender Nr. 2

Und hier nochmal Fotos der 3D Motive mal näher ran...

Danke für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich wie immer sehr freuen. Das tut jedesmal so gut eure lieben Worte und Feedbacks zu lesen, Danke.........

Nun wünsche ich euch einen schönen Abend, Tschüss sagt eure

Dienstag, 2. Dezember 2014

Christmas Event und ein Starbook....


Hallo meine lieben Blog Leser!

Ersteinmal ganz, ganz lieben Dank für eure Kommentare, ich freue mich wirklich immer sehr darüber, wenn ihr bei mir auf dem Blog vorbeischaut und ein paar liebe Worte zu meinen Werken da lasst...

Heute habe ich eine ganz tolle Info für euch!

Seid ihr bereit für die Weihnachtszeit? Habt ihr alle eure Karten schon fertig?

Ich möchte euch einladen auf dem My Besties international Blog vorbeizuschauen. Dort wird es jeden Tag im Dezember ein Christmas Event geben.

Einige Designer aller anderen My Besties Blogs aus der ganzen Welt, haben für euch dieses Christmas Event gemeinsam mit Bonnie, die dieses Event ins Leben gerufen hat und organisiert, vorbeitet.

Die Designer möchten euch mit ihren wundervollen Werken, die kommende Zeit weihnachtlich gestalten. Es wird also Projekte aus der ganzen Welt zu sehen geben! Ihr solltet es euch nicht entgehen lassen, denn es gibt so wundervolle Werke der Designer.

Ich schätze mich sehr glücklich, dass ich heute als Designer für den My Besties Friendship Blog etwas für dieses Christmas Event betragen darf...

Schaut auch mal auf dem My Besties international Blog vorbei, ich würde mich sehr freuen wenn ich auch dort von euch ein Feedback bekommen würde.....und verpasst die nächsten Tage nicht, es gibt noch ganz wundervolle Inspirationswerke.


Doch nun zu meinem Beitrag, den ich für den My Bestie international Blog angefertigt habe..

Ich habe wieder ein "Starbook" gewerkelt......Bei den Motiven habe ich mich für img960, img 042, img092, Winter Santa und Img440 entschieden.

Aber nun schaut selber hier kommt mein Starbook..

Ansicht geschlossen und von Vorne

Es folgen Detailbilder......


Ansicht von Vorne, der Seite und von Hinten...

Und so schaut es geöffnet aus...


Hier könnt ihr sehen,
wie ich die einzelnen Seiten gestaltet habe...

Danke für euren Besuch auf meinem Blog und fürs Schauen.

Über eure lieben und netten Kommentare würde ich mich natürlich wie immer sehr freuen. Das tut jedesmal so gut eure lieben Worte und Feedbacks zu lesen, Danke.........

Nun wünsche ich euch einen schönen Tag, Tschüss sagt eure